Mit den Fleckenbühler Eseln im Hier und Jetzt

Achtsam unterwegs mit den Fleckenbühler Eseln Jule und Joe zum Langen Grund
Ehrlich, aufrichtig, spontan – wunderbare Eigenschaften, die so gut tun! Und genau so sind sie, die beiden Fleckenbühler Esel Jule und Joe. Sie leben im Hier und Jetzt und du mit ihnen. Das spürst du schon, wenn du die beiden Vierbeiner Jule und Joe bei der Fellpflege kennen lernst und noch viel intensiver auf der Wanderung zum Langen Grund im Burgwald.

Lerne von Rita Eser, wie wenig das Klischee vom „sturen Esel“ der Wahrheit entspricht! Esel beurteilen uns nicht, sondern spiegeln uns in jedem Moment. Während dieser Wanderung wirst du das völlig präsent sein und wenn nicht, wirst du es direkt merken. Und um diese Erfahrung noch intensiver zu gestalten, begleitet dich als Naturcoachin Rebecca Muntanjohl. Durch ihre gezielten Fragen und Übungen wirst du lernen, noch achtsamer zu sein und diese Erfahrung in deinen Alltag zu integrieren.

Bist du mit deinen Gefährten wieder auf dem Hof zurück, kannst du dir in der Brasserie Fleckenbühl noch einen leckeren Kehnaer Kaffee gönnen.

Übrigens: Bei genügend hoher Teilnehmerzahl begleiten euch auch die mutigen Schmuggleresel Jana und Jamie. Jana ist ein kluger Kopf, die dir bei Bedarf schon gleich die Tür öffnet, und Jamies Wuschelfell sorgt für besondere Kuschelmomente.

Geeignet für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahre
Treffpunkt: An der Brasserie von Hof Fleckenbühl in Cölbe-Schönstadt
Dauer: ca. 3 Std.
Festes Schuhwerk ist notwendig.
Bring dir wetterangepasste Kleidung, ein Tuch als Augenbinde und bei Bedarf warmen Tee mit.
Weitere Information:
die Fleckenbühler Hof Fleckenbühl gemeinnützige und mildtätige GmbH
Fleckenbühl 6
35091 Cölbe

Datum

27.07.2024

Uhrzeit

11:00

Standort

Cölbe-Schönstadt

Veranstalter

die fleckenbühler gemeinnützige und mildtätige GmbH
Telefon
+49 6427 9221 148
E-Mail
r.eser@diefleckenbuehler.de